Wagenbau

Auch die Prinzengarde der Pumpengemeinschaft Vrouwenpoort e.V. hat einen Bautrupp, der die handwerklichen Tätigkeiten und die Realisierung des alljährlich neu gestalteten Karnevalswagen übernimmt. Kreativität, handwerkliches Können und Spaß an der Freude phantasievolle Ideen umzusetzen, zeichnen diesen Bautrupp aus. 

Seit 2 Jahren besitzt die Vrouwenpoort einen eigenen Wagen und passt ihn jedes Jahr an die jeweils aktuellen Mottos für die Prinzensessionen der anderen Karnevalsvereine an.  Dieser sehr aktiven und engagierten Gruppe gelingt es immer wieder, pünktlich zum Rosenmontag einen tollen Mottowagen der Vrouwenpoort zu bauen und zu präsentieren. 

Aber nicht nur der Karnevalswagens fällt in die Zuständigkeiten und Aufgaben des Bautrupps. Unerläßlich sind diese "Handwerker des Karnevals" auch bei allen anderen Veranstaltungen des Vereins, wenn es darum geht etwas technisch oder handwerklich umzusetzen, sei es  z.B. bei den Lowland Games, den Sitzungen der Narrenakademie und der Damensitzung oder bei sonstigen Unternehmungen der Vrouwenpoort. Der Bautrupp ist unersetzbar und ein sehr wertvoller Bestandteil des Vereins.